Doppelclubmeisterschaft TV am Saalebogen

Nachdem es am Samstag noch absolut undenkbar war Tennis zu spielen, konnten am Sonntag die Doppelkonkurrenzen problemlos ausgetragen werden.

Bei den Herren kämpften mit  Daniel Schubanov/Rainer Kalweit, Bernhard Bob/Axel Stadelmann und Holger Schiebold/Torsten Heiland drei gleichstarke Teams aufeinander.

rimg0055Wie es aber im Sport ist, so gibt es am Ende immer nur einen Sieger. In diesem Jahr war es die Paarung Schubanov/Kalweit, die Schiebold/Heiland mit 7:5; 6:1 bespielten und im Endspiel auf Bob/Stadelmann trafen. Bernhard Bob dominierte mit vielen LK 4 Schlägen den ersten Satz mit 7:5. Dann aber kam die Zeit des 17-jährigen Daniel Schubanov. 

Unfassbar lauffreudig, respektlos und mit für sein Alter undenkbar gutem Taktikverständnis drehte er das Spiel und führte seinen Partner, Rainer Kalweit, zum Gewinn der Clubmeisterschaft.

Sehr erfreulich war die Teilnahme von 10 Damen, die das beste Damendoppel ausspielen wollten.

Auch hier machte sich die gute Trainerarbeit bei den Kindern und Jugendlichen durch den Trainer Roberto Fromboluti bemerkbar.

Die Jugendlichen Celina Fuhrman/Liz Kramer gewannen klar vor den Jungseniorinnen Anja Kraft/Karin Eckardt. Franka Homfeld/Antje Weder konnten knapp vor Ulrike Batzke/Caroline Migdal Stieler den Platz 3 belegen.


Schreibe einen Kommentar


Sport Knabner H & H Elektrobau GmbH Autohaus Rinnetal Mobau Baustoffzentren Bauer GmbH Tennisshop APrey Rudolstädter Systembau GmbH Babolat Deutschland