U8 Junioren holen ersten Sieg

Am Samstag traten die Junioren der U8 des TV am Saalebogen Rudolstadt bei der ersten Mannschaft des USV Jena an. Während die Rudolstädter um den Mannschaftsführer Laurenz Begerow knapp den Athletikteil vor den Tennis Doppel – und Einzelspielen verloren haben, konnten sie in teils langen und hochklassigen Ballwechseln den Jenaern Junioren um Trainer Tom Schiller im Doppel ein Unentschieden abringen.

Die darauffolgenden Einzelspiele sollten die Entscheidung bringen. Hochkonzentriert dominierte Glenda Frombulluti ihren Gegenspieler Niklas Vilser in einem sehenswerten Tennismatch mit 10:4 und 10:5 in zwei Sätzen. Somit war klar, dass das zweite Einzel zwischen dem äußerst laufstarken Max Wien aus Jena und dem Rudolstädter Laurenz Begerow die Entscheidung bringen musste. Ein Remis würde den Rudolstädtern den Tagessieg sichern und somit die ansteigende Form der jungen Mannschaft untermauern.

Nachdem der erste Satz mit 10: 5 noch an Jena ging, konnte Laurenz Begerow mit sicheren Ball Schlägen den zweiten Satz mit 10: 5 für sich entscheiden und dem Trainer Roberto Frombulluti den ersten Auswärtssieg seiner Mannschaft mit 18:16 Gesamtpunkten bescheren.


Schreibe einen Kommentar


Sport Knabner H & H Elektrobau GmbH Autohaus Rinnetal Mobau Baustoffzentren Bauer GmbH Tennisshop APrey Rudolstädter Systembau GmbH Babolat Deutschland